WC Verstopfung durch Toilettenpapier

Toilettenpapier ist eine der Hauptursachen für die WC Verstopfung. Da Toilettenpapier sehr gut Flüssigkeiten aufnimmt und dadurch sein Volumen vergrößert, kann es vorkommen, dass bei hoher Toilettenpapiernutzung irgendwann die Toilette verstopft. Toilettenrohre sind zwar so konzipiert, dass sie ein großes Aufkommen an Papier abführen können, doch auch hier ist irgendwann das Limit erreicht. So verknüddeln sich die einzelnen Papierknubbel untereinander und bilden so eine feste Masse. Diese setzt sich dann im Abflussrohr fest und verstopft dieses. Nun heißt es, den verstopften Abfluss freizubekommen.

Toilettenverstopfung vorbeugen und beseitigen

Die beste Vorbeugung ist eine regelmäßige Reinigung der Toilette und des Abflusses. So kann man verhindern, dass sich überhaupt erst Schmutzrückstände im Rohr sammeln. Des Weiteren sollte man es tunlichst vermeiden, Zigarettenstummel, Damenbinden oder Tampons und Essens- bzw. Kosmetikreste in das Klo zu kippen. Denn all diese Dinge gehören in den Hausmüll. Darüber hinaus benötigt man mit steigender Papiermenge eine größere Wassermenge, ansonsten ist die Verstopfung vorprogrammiert.

Ist es jedoch schon zur Verstopfung gekommen, wird die sanitäre Allzweckwaffe eingesetzt: Der Pömpel (Saugglocke)! Diesen einfach luftdicht über den Abfluss halten und kräftig pumpen, bis das Wasser wieder abläuft. Wenn Sie keinen Pömpel zur Hand haben können Sie es aber auch mit einer Toilettenbürste versuchen. Bei der Bürste kann es aber sein, dass sich währenddessen das ganze Papier in den Borsten verfängt. Um dies wieder loszuwerden, halten Sie die Bürste am besten in den Abfluss, betätigen die Spülung und drehen die Bürste schnell hin und her. Durch die Fliehkraft löst sich das Papier von den Borsten und wird weggespült. Weitere nützliche Tipps finden Sie in unserem Artikel “Toilette verstopft”.

Sollte alles nichts helfen, dann nehmen Sie einfach den Hörer in die Hand und lassen sich gerne von uns professionell helfen.

Kontakt über WhatsApp


So erreichen Sie uns bequem ohne Telefonat

– Speichern Sie unsere WhatsApp Nummer in Ihrem Smartphone:

0176 – 12806501

oder laden Sie unseren Kontakt als vCard herunter.

Wenn jede Sekunde zählt, nutzen Sie bitte unsere Notdienstnummer:

Angebotsanfrage

Wenn jede Sekunde zählt, nutzen Sie bitte unsere Notdienstnummer:

24h Service bei Rohrverstopfungen aller Art:0203 / 396 930 262